Textobjekte für Bryce

Tutorials

Zuerst benötigt Ihr das Freeewareprogramm Elefont.

Das könnt Ihr Euch auf der Seite www.armanisoft.ch herunterladen.

 

Downloads--> Elefont--> Weitere Informationen und Dateien.


In der Zip Datei befindet sich nur eine Exe, die Ihr starten müßt. Es ist kein setup oder Install nötig.


Nun seht Ihr die Programmoberfläche:

In der Mitte Euer Vorschaufenster, darüber das Textfeld und links die Buttons zur Bearbeitung.

 

 

Wenn Ihr mit dem Mauszeiger auf einen Button fahrt und F1 drückt, bekommt Ihr eine Hilfe angezeigt.

T- Dieser Button öffnet Euch ein Textfenster, in dem Ihr Font, Style etc auswählen könnt.


Q- Hier könnt Ihr die Kurvenauflösung regulieren. Maukslick links und halten, dann nach links oder rechts ziehen. Links erhöht die Kurvenauflösung, rechts verringert sie.

Je höher die Kurvenauflösung ist, desto runder sind Rundungen. Ist sie niedrig sieht alles ein wenig eckig aus.


E- Funktioniert ebenfalls mit Mausklick links, halten und ziehen. Nur regelt Ihr hier die Erhebung Eurer Buchstaben. Zieht Ihr nach rechts werden die Buchstaben flacher, nach links höher. Doppelklick links stellt auf einen Mittelwert ein.


e- Hier könnt Ihr Eure Buchstaben einzeln höher oder flacher machen. (Geh nicht wenn Ihr bei E den Minimalwert habt).

Klickt den Button an . Unter der Vorschau öffnet sich ein neues Feld , in dem Euer Text steht.Indem Ihr mit links auf einen Buchstaben klickt, die Maustaste haltet und nach oben oder unten zieht, könnt Ihr die Höhe jedes einzelnen Buchstabens beeinflussen.Mit einem weiteren Klick auf den e Button schließt sich das Feld wieder.



B- Wenn Ihr auf diesen Button klickt öffnet sich ein Auswahlfenster. Hier könnt Ihr auswählen, wie die Seiten Eures Textobjekts geformt sind. Straight sind zum Beispiel einfach ganz gerade Seitenwände. Hier empfiehlt sich ausprobieren. ;-) Damit die meisten Effekte sichtbar sind, benötigt Ihr aber eine gewisse Höhe der Buchstabe (E oder e ).

Es kann Euch passieren, daß Euer Text scheinbar verschwindet, je nachdem welchen Effekt Ihr anklickt. Er liegt dann nur außerhalb des Vorschaufensters.

Wenn Ihr mit links ins Vorschaufenster klickt, die Taste haltet und in eine Richtung zieht könnt Ihr den Text wieder hoch ins Fenster holen , drehen oder rotieren.


S- Wie gehabt Mausklick links, halten, ziehen nach rechts oder links. Dieser Effekt funktioniert nur wenn Ihr unter B nicht STRAIGHT gewählt habt und die Höhe (E) nicht Null ist. Damit skaliert Ihr die Seitenwände, macht sie also dicker oder dünner.

Auch hier kann es Euch passieren, daß Euer Text wandert und nur ganz schwer wieder ins Vorschaufenster zu bewegen ist.


F- Speichert Euer Objekt am gewünschten Ort ab. Da wir Textobjekte für Bryce wollen, wählt das Format Bryce dfx.



H- Öffnet einen Infobildschirm über das Programm und sagt Euch , wie Ihr Hilfe bekommt.



Jetzt geben wir mal einen Text ein, bearbeiten Ihn mit ein paar Effekten, wobei man darauf achten sollte, daß die Kurvenauflösung recht hoch ist, sonst wird das eckig. Nun könnt Ihr Euer Objekt als dfx File abspeichern und damit brauchen wir Elefont erstmal nicht mehr.


Jetzt geht es in Bryce.

In Bryce könnt Ihr jetzt Euer Textobjekt importieren.

Die Option findet ihr unter File---> Import Object.

Wählt Euer dfx Objekt aus und bestätigt.

Kurz darauf sollte sich Euer Objekt im Bearbeitungsfenster von Bryce zeigen.

Wahrscheinlich müßt Ihr es noch in eine andere Position bringen.


Jetzt braucht das Objekt ein Material und einen schönen Hintergrund und schon könnt Ihr rendern.


Viel Spaß.


by: severus
Click and login to follow "Severus" new uploads

Severus »

Gallery | More Tutorials | Back
Added 9 years ago

Einfach und schnell Textobjekte für Bryce in Elefont erstellen


Tools: Bryce, Other
Subject: Modeling, Rendering
log in to rate

Views: 726



Donate to severus through PayPal: 
Feedback & Discuss Post a Comment
Kyrill (8 years ago)Inappropriate?
Does anybody know a program like this one for Mac?
It saves so much time ... Thx in advance, Kyrill.


Kennt wer ein ähnliches Programm für den Mac? Ich hatte das am PC und würde es gerne wieder verwenden, ist echt fein das Ding ... Danke im Voraus, Kyrill.



© 2016 Internet Business Systems, Inc.
595 Millich Dr., Suite 216, Campbell, CA 95008
+1 (408)-337-6870 — Contact Us
ShareCG™ is a trademark of Internet Business Systems, Inc.

Report a Bug      Report Abuse      Make a Suggestion      About      Privacy Policy      Contact Us      User Agreement      Advertise